Bredal A/S

Den Grundstein für das Unternehmen im dänischen Vejle legten 1949 Poul Thøgersen und Niels Sørensen. Nach nur wenigen Jahren zog sich Poul Thøgersen aus dem Unternehmen zurück. Seine Position wurde durch den lokalen Landwirt Johannes Buhl Jensen ersetzt. Die Fertigung konzentrierte sich zunächst auf Anhänger, umfasste aber bald auch Eggen und Pflüge. In den 1960-er Jahren spezialisierte Bredal sich auf die Herstellung von Kalk- und Mineraldüngerstreuer, zuletzt kamen noch Winterdienststreuer für die Ausbringung von Sand und Salz hinzu.