Wünsche, Richard

Nur wenige Informationen* findet man zur Maschinen-Fabrik Richard Wünsche (geb. 27.07.1875, gest. 07.07.1961) aus Herrnhut in Sachsen. Richard Wünsche fertigte die Rübenerntevorrichtung "DÖWÜ Modell 1941" für die Kartoffelerntemaschinen auf der Basis des berühmten Ernteverfahrens "Pommritzen", entwickelt von Professor Dr. Georg Derlitzki, Direktor der Versuchsanstalt für Landarbeitslehre in Pommritz von 1919 bis 1934. Im Gegensatz zu den teuren Rübenerntemaschinen, die sich nur größere Betriebe leisten konnten, war das "DÖWÜ Modell 1941" (DÖ steht für System Döring) für die kleineren und mittleren Betriebe durch den erheblich niedrigeren Preis erschwinglich geworden. Somit konnten sich diese Betriebe den technischen Fortschritt leisten und anwenden. 

Sollten sie diese Seite um Informationen oder Bilder ergänzen können, freuen wir uns über eine Nachricht an klaus.dreyer@landtechnik-historisch.de

 

*Aufgrund der im Frühjahr 1945 heranrückenden Front wurden alle als wichtig angesehenen Unterlagen aus den Ordnern entnommen und im Keller des Rathauses gelagert, um sie vor Kriegseinwirkungen zu schützen. Das Rathaus blieb unversehrt mit Ausnahme des Kellers, der ausbrannte. Damit gingen die im Keller gelagerten Unterlagen verloren. Quelle: Stadtamt Herrnhut 2021