Stedler

Die Firma Stedler wurde 1919 in Springe als Reparaturwerkstatt und Landmaschinenhandel gegründet. Im Laufe der Jahre erweiterte sie ihr Programm auch um Kraftfahrzeuge aller Art. Im April 1957 wurde die Firma abgemeldet, danach bestand sie nur noch als Gewerbe zur Land- und Forsthilfe, später als Bagger- und Raupenbetrieb. 1986 wurde der Gegenstand des Gewerbes auf Wegebau und - unterhaltung geändert.