Safental

Die Firma Kesselbau-Maschinenfabrik Franz Lang Gesellschaft m. b. H., später Safental Eisengießerei und Maschinenbau, in Sebersdorf in der Steiermark, stellte unter dem Markennamen "Safental" Düngerstreuer, Maisschälmaschinen, Maisrebler, Rübenschneider, Kreissägen, Hydrauliktransporter, Jauchepumpen und Schrotmühlensteine her. Nach erfolgreichen Jahren musste Safental 1984 Konkurs anmelden und wurde von der Wiener Firma HERZ-AKM Armaturen-, Kessel- und Metallwaren Erzeugungsgesellschaft m. b. H. erworben. Anfang der 1990er-Jahre geriet HERZ ebenfalls in Liquidationsschwierigkeiten und die Sparte der Herstellung landwirtschaftlicher Maschinen und Geräte wurde eingestellt.