Krukowiak

Die Geschichte des Betriebes KRUKOWIAK begann in den späten 1970er-Jahren auf dem Bauernhof von Marianna und Jozef Borkowski in Redcz Krukowy. Ihr Sohn Janusz Borkowski übernahm 1977 den Hof und errichtete eine Werkstatt, in der er verschiedene landwirtschaftliche Geräte herstellte. Janusz Borkowski war mit seinen Feldspritzen sehr erfolgreich und dies führte dazu, dass er 1987 seinen Handwerksbetrieb in das erste private Unternehmen in Polen umwandelte. KKRUKOWIAK arbeitete mit westlichen Zulieferern zusammen, führte Weltneuheiten auf dem polnischen Markt ein und brachte seine Produkte auf ausländische Märkte. Aufgrund der dynamischen Entwicklung des Unternehmens wurde der Betrieb in Redcz Krukowy zu klein, so dass zu Beginn dieses Jahrhunderts das ehemalige POM (Staatliches Landmaschinenwerk) in Brześć Kujawski erworben wurde, wo das Unternehmen noch heute tätig ist.