Herrmann

Die Firma J. Herrmann hatte ihren Hauptsitz in Wahlen (heute Teil der Gemeinde Losheim am See). In Merzig hatte die Firma eine Halle sowie ein Ladengeschäft. J. Herrmann stellte kleinere Geräte und Werkzeuge her, die er über die Dorfschmiede auf dem Saargau auch außerhalb Merzigs vertrieb.  

Die Firma existierte bereits vor dem Zweiten Weltkrieg und die Filiale in Merzig wurde um das Jahr 1965 aufgegeben.

Text mit freundlicher Unterstützung des Bürgerarchivs Merzig, Herrn Martin Lang.

Sollten Sie Bilder oder Informationen zu dieser Präsentation beitragen können, freuen wir uns über eine E-Mail an klaus.dreyer@landtechnik-historisch.de