Wachtel

Bei der Firma Wachtel handelt sich um eine einst bekannte Firma, die bereits im 19. Jahrhundert aktiv war und ein breites Programm an Landtechnik hergestellt hat, wie zum Beispiel Kartoffelsortiermaschinen, Schrotmühlen und sogar Düngerstreuer System Schlör. Das Unternehmen hat auch Handel mit Fremdfabrikaten betrieben. 

Dagobert Wachtel, dem der Betrieb gehörte, führte scheinbar auch die Wesselmann GmbH in Breslau. Sein Sohn wandelte die Firma in die G. Wachtel GmbH um und verlegte den Firmensitz 1933 nach Berlin. Möglicherweise hat die Firma Wachtel die Folgen der Weltwirtschaftskrise in den 30er Jahren nicht überlebt.

Falls Sie uns an dieser Stelle weiterhelfen können, freuen wir uns über eine Nachricht an klaus.dreyer@landtechnik-historisch.de. Danke!