Selz, Silo- und Maschinenbau

Die Brüder Selz gründeten 1881 ein Sägewerk mit angegliedertem Holzhandel. Den ersten Holzsilo lieferte das Unternehmen 1929 aus und wird einer der bedeutendsten Holzsilohersteller in Europa. In den 1950 Jahren kamen Stahlbauteile dazu. Im Laufe der Jahre wurden landwirtschaftliche Nutzgebäude aus Holz und Stahl, Leimholz- und Stahlbeton-Konstruktionen in das Fertigungsprogramm aufgenommen.

Heute ist die SELZ GmbH ein moderner Fertigbaubetrieb mit Kunden aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz.