Schönberger, Jakob

Schönberger wurde 1890 gegründet und hat im Laufe der Zeit viele verschiedene Geräte für die Landwirtschaft hergestellt, besonders Bodenbearbeitungsgeräte. Hier hat sich Schönberger einen besonderen Namen mit seinen „Netzeggen“ gemacht. Die Netzegge wurde besonders zur Unkrautbekämpfung im Pflanzenbau angeboten. Man kann damit häufig auf den Einsatz chemischer Mittel verzichten. Leider wurde das Angebot nicht gut aufgenommen, sodass die Firma in den 80er Jahren geschlossen werden musste.