Schmidt, Elverlingsen

Das Unternehmen wurde bereits 1759 in Iserlohn gegründet. 1822 siedelte der Betrieb nach Elverlingsen bei Altena (Westfalen) um. Aus unseren Unterlagen geht hervor, dass es 1927 in Elverlingsen eine Abteilung „Drahtwerk“ und ein Abteilung „Landmaschinen“ gab, in der u.a. Düngerstreuer produziert worden sind.

Was aus dem Unternehmen wurde ist uns leider nicht bekannt. Sollten Sie Informationen über Gründung, Werdegang oder Produktionsprogramm dieser Firma haben, freuen wir uns über eine Nachricht an historisch@amazone.de.