Kobylinski

Egbert von Kobylinski war ein Erfinder und Konstrukteur von Landwirtschaftlichen Geräten, der Mitte des 19. Jahrhunderts in Königsberg eine Kartoffelerntemaschine (siehe oben) vorstellte. Diese soll die älteste ihrer Art gewesen sein. Von Kobylinski war außerdem der Erste, der das Prinizip des Siebkettenroders nutzte.

Der abbgebildete Entwurf stammt aus dem Jahr 1842 und wurde in der Hohenheim Ackergerätefabrik unter dem Pächter Paul Groß wohl um 1888 hergestellt.