Blasator

Die Firma Blasator wurde kurz nach dem Zweiten Weltkrieg von einem Herrn Blase gegründet, der vorher schon in Ostdeutschland einen Betrieb geführt hatte. Blasator stellte vorwiegend Pflanzenschutzgeräte, später auch kleine Rasenmäher her. 1980 siedelte das Unternehmen in einen Neubau nach Ihrhove um, die Produktion der Spritzen wurde kurz danach eingestellt. Rasenmäher hingegen produzierte Blasator noch bis 1992.