Baas GmbH

Die Baas GmbH war ein 1956 in Wedel (Holstein) gegründetes Unternehmen,  und in Deutschland ehemals führender Frontlader-Hersteller. Bekannt war das Unternehmen unter anderem für seine typischen Ovalrohrschwingen.

Im Jahre 1986 erfolgte der Zusammenschluss mit dem schwedischen Frontladerhersteller Trima AB. Unter dem Namen Baas Trima wurden die kombinierten Frontlader nun einige Jahre vertrieben, bis Trima im Jahre 2000 schließlich von dem Konzern Ålö AB übernommen wurde.

Die letzten Reste des Markennamens Baas verschwanden 2004 durch die Umbenennung der deutschen Baas Trima GmbH zur Ålö Deutschland Vertriebs-GmbH.

 Nachfolger der Baas Frontlader sind somit die Trima Frontlader.